Über uns

Unser Verein die “Allesfresser” wurden 1959 amtlich gegründet.  

Unser Grundgedanke befasst sich mit der Pflege des Angelsports und der Gemeinschaft. Die Hege des Fischbestandes in unserem Vereinsgewässer “Mühlenteich” steht hierbei im Mittelpunkt. Der Verein hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, auch den Landschaftsweiher “Saure Wiese” (ca. 1500 qm, mit einer Wassertiefe von 3,00 m) in Nickenich fachgerecht zu betreuen und zu pflegen. 

Die stattliche Teichanlage "Mühlenteich" besteht aus 3 einzelnen Gewässern und einem Vereinsheim, welches als zentraler Mittelpunkt und für Festivitäten bestens ausgestattet ist. 

Zu unserem Vereinsleben zählen nicht nur die 6 Wertungsfischen sondern auch der jährliche Familientag, eine Weihnachtsfeier und viele spontane Fischen wie ein “Glühweinfischen” oder nächtliches Aalangeln an unserem Gewässer.  

In der Jugendpflege sind wir sehr aktiv. Zwei Jugendwarte legen mehrere Fischen für den Nachwuchs fest, teils am Vereinsgewässer, teils bei Angelfreunden oder an klassischen Forellengewässern. Natürlich gehören auch trockene Themen wie Carsting zum Angebot. Ein Höhepunkt für die Jugendlichen ist das jährliche Zeltlager, das wir seit mehr als 20 Jahren durchführen und somit schon zu unseren traditionellen Veranstaltungen zählt. Hier befassen sich die Jugendlichen 3 Tage intensiv mit dem Angeln und werden von vielen Helfern bestens betreut.

An einigen Arbeitstagen im Jahr unterstützen uns die Mitglieder bei der Pflege unseres Areals.

Wir hoffen, dass wir Ihnen den "Angelclub Allesfresser" auf den folgenden Seiten etwas näher bringen können und würden uns über Rückmeldungen freuen.

Petri Heil

 


 

Terminübersicht 2019

Kontakt:
Angelclub 1959 Nickenich “Allesfresser” e. V.
Plaidter Straße 52
56645 Nickenich
Tel.: 02632 83277
info@angelclub-allesfresser.de